Startseite Weingut Weine Weinproben Straußwirtschaft Events Kontakt Impressum
Weingut Herztal
Außerhalb der Öffnungszeiten unserer Straußwirtschaft bieten wir, auf Anfrage, auch Weinproben, sowie die Möglichkeit für Familien- und sonstige Feiern. Unsere Räumlichkeiten bieten Platz für bis zu 60 Personen. Ebenso können wir Sie im Sommer auf unserer Sonnenterrasse bewirten.
Unsere Angebote: Weinprobe mit 6 Weinen und 2 Vesperweinen und Bauernvesper 23,00€ pro Person Individuelle Weinprobe, die Anzahl der Weine die verkostet werden, wird nach Absprache festgelegt. 2,00€ je Wein und pro Person Alle genannten Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt. Weinproben in unserer Straußwirtschaft (ohne Beratung): Wir bieten Ihnen während der Öffnungszeiten unserer Strauße die Möglichkeit, Weinproben ohne Beratung zu genießen. Bitte sprechen Sie uns an. Wir servieren Ihnen die Weinprobe jeweils im 0,1ltr. Glas - Preis: 11,00 € Weinprobe 1 1. Rivaner Qualitätswein trocken Frischer fruchtiger Sommerwein SR. 6,0 g/l, RZ. 5,0 g/l, ALK.11,5 % 2. Riesling Kabinett trocken Leichter, eleganter spritziger Riesling SR. 4,8 g/l, RZ. 4,9 g/l, ALK.11,5 % 3. Grauburgunder Kabinett trocken Eleganter Burgunder stark beduftet nach Birnen und nussigen Aromen SR. 6,4g/l, RZ. 7,0 g/l, ALK.12,0 % 4. Rosé Kabinett trocken Fruchtig spritziger Rosé SR. 5,5 g/l, RZ. 4,2 g/l, ALK.12,5 % 5. Spätburgunder Rotwein Kabinett trocken Fruchtig eleganter, trockener Rotwein SR. 4,8 g/l, RZ. 4,9 g/l, ALK.12,5 % nach oben Weinprobe 2 1. Müller Thurgau Qualitätswein Exotisch fruchtiger Wein, Mango-Maracuja-Stachelbeere-Birne SR. 7,0 g/l, RZ. 16,9 g/l, ALK.11,0 % 2. Riesling Kabinett Reife Pfirsichnote, elegant, fruchtig SR. 6,6 g/l, RZ. 14,2 g/l, ALK.12,0 % 3. Scheurebe Spätlese Exotisch-fruchtiger Wein, Mango-Maracuja-Stachelbeere-Birne SR. 5,5 g/l, RZ. 16,9 g/l, ALK.11,0 % 4. Spätburgunder Weißherbst Kabinett Sehr fruchtiger Sommerwein SR. 5,8 g/l, RZ. 16,6 g/l, ALK.11,5 % 5. Spätburgunder Rotwein Kabinett Typisch badischer Profilwein, Kirsch-Brombeerenaromatik SR. 5,1 g/l, RZ. 15,0 g/l, ALK.12,5 % nach oben  
Weinproben